"Hüftdysplasie Typ Beukes" - zwei neue Unterforen

Neuerungen und Ankündigungen können hier nachgeschlagen werden
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

"Hüftdysplasie Typ Beukes" - zwei neue Unterforen

Beitragvon Tina68 » Mi 9. Mär 2016, 05:41

Hallo Zusammen,

wie in den Threads "HD-INITIATIVE und ORPHANET" und "Was ist die Hüftdysplasie Typ Beukes" zu lesen, gibt es eine genetisch bedingte Variante der Hüftdysplasie, die extrem selten ist.

Viele Jahre bin ich jetzt in der HD Selbsthilfe aktiv, doch kennengelernt habe ich bislang keinen Betroffenen mit HDTyp Beukes. Es ist für mich zur Zeit noch "Neuland"!

Aber gerade weil diese Variante so selten ist und es so wenige Informationen gibt, füht sich ein Betroffener allein!

Mit zwei neuen Unterforen zum Thema Hüftdysplasie nach Beukes, gelistet in Hüftdysplasie bei Kindern (viewforum.php?f=61) und Hüftdysplasie bei Erwachsenen (viewforum.php?f=66) möchte ich dazu beitragen auch hier der Unwissenheit zu begegnen und eine Austauschmöglichkeit für Betroffene und deren Angehörigen zu schaffen.

Liebe Grüße
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna

Zurück zu „Forum News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste