Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Mi 5. Jun 2019, 05:11

Hi Sami,

:thumbs: Ich freue mich, dass Du/Ihr dabei seid.
11:45 ist kein Problem. Unsere Treffen gehen meist bis 14 Uhr und länger. Open End so wie jeder mag!

Liebe Grüße
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna
Benutzeravatar
M.Kuhlmann
Gelegenheits-Poster
Gelegenheits-Poster
Beiträge: 23
Registriert: Sa 5. Sep 2015, 21:51
Wohnort: Iserlohn (NRW)

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon M.Kuhlmann » Do 6. Jun 2019, 09:56

Hallöchen

Ich muss leider für den 29.6 absagen da ich leider an diesem Samstag Arbeiten muss. wünsche euch aber viel spass. Ich sag dann mal vis zum nächsten treffen in Dorsten.
__________________
LG

Mareike



09/2008 3-fache-BO Re in Dortmund.Doc Kalchschmidt
07/2009 Revisions op in Dortmund.Doc Kalchschmidt


HD-Initiative:Hagen/Iserlohn(NRW)
hennaa0
Hoffnungsträger
Hoffnungsträger
Beiträge: 54
Registriert: Do 13. Sep 2018, 21:43

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon hennaa0 » Do 6. Jun 2019, 17:06

Ich habe mir den Termin jetzt notiert und hoffe das mein Mann dann zuhause ist um mich nach Dortmund zu fahren.. dann bin ich auf jeden Fall dabei.
Weiß jemand ob es da in der Nähe einen Wohnmobilstellplatz gibt??
Liebe Grüße
Jutta
Benutzeravatar
MelaG
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 321
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 10:14
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon MelaG » Fr 7. Jun 2019, 13:10

Jipieh! Ich kann doch dabei sein :juhu:
Wenn ich also jemanden mitnehmen kann, meldet Euch bitte. Ich fahre aus der Nähe von Koblenz aus nach Dortmund.
Ich freue mich sehr auf Euch.
LG
Melanie
4.4.18 Triple links, Dr. Zahedi
LarissaB
Aufgehender Stern
Aufgehender Stern
Beiträge: 243
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 09:08
Wohnort: Dortmund

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon LarissaB » Do 13. Jun 2019, 06:02

Guten Morgen ihr Lieben,

Das Café liegt relativ zentral in der Nähe der indirekten Innenstadt, dort gibt es leider keinen Wohnmobilstellplatz - zumindest nicht, dass ich wüsste :confused:
Können wir nochmal zusammenfassen, wer jetzt alles kommt?
Habe ja bereits für eine gewisse Anzahl reserviert.

Liebe Grüße und bis bald :whistle:
Birgit1977
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 351
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 14:21
Wohnort: Ahaus

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Birgit1977 » Do 13. Jun 2019, 09:29

Hy

Ich komme alleine freue mich schon

Gruß Birgit1977
--tripel links 26.01.10 marl
--Fußheberschwäche, Pereneusläsion
--tripel rechts 30.11.10 marl
--5.09.11 Achillissehnenverlängerung und motorische ersatzoperation links
--13.01.12 beidseits me
--28.03.12 revision schambein
--28.03.13 op linker fuß
seit 2014 Rechts auch fußheberparese (voraussichtlich Neuromuskuläre ERkankung angeboren
-02.02. 2017 Ober und Unterschenkel Umstellung Dortmund
23.02.2017 Revision Oberschenkel Umstellung nach Sturz Dortmund
27.03.2017 Infektion im Unterschenkel direkt an Platte Behandlung mit Vak Pumpe und Fixateur Externe bis März 2018 Dortmund und Bergmannsheil Bochum
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Mo 17. Jun 2019, 06:30

Hey Jutta,

das wäre ja klasse, wenn es klappt und wir uns mal persönlich kennenlernen. Ich freue mich!

Hey Mela,

:thumbup: dass es doch noch klappt. Ich freue mich Dich wiederzusehen :jump:

Hey Birgit,

schön dass Du wieder so mobil bist um allein unterwegs sein zu können. :thumbs: Ich freue mich auf unser Wiedersehen (ohne Schniene? ohne Krücken?) Ich bin gespannt...

Liebe Grüße
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna
Birgit1977
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 351
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 14:21
Wohnort: Ahaus

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Birgit1977 » So 23. Jun 2019, 12:02

Hy

Ich werde mit dem Zug Kommen werde so gegen 10.07 in Dortmund am Hauptbahnhof sein .

Gruß Birgit1977
--tripel links 26.01.10 marl
--Fußheberschwäche, Pereneusläsion
--tripel rechts 30.11.10 marl
--5.09.11 Achillissehnenverlängerung und motorische ersatzoperation links
--13.01.12 beidseits me
--28.03.12 revision schambein
--28.03.13 op linker fuß
seit 2014 Rechts auch fußheberparese (voraussichtlich Neuromuskuläre ERkankung angeboren
-02.02. 2017 Ober und Unterschenkel Umstellung Dortmund
23.02.2017 Revision Oberschenkel Umstellung nach Sturz Dortmund
27.03.2017 Infektion im Unterschenkel direkt an Platte Behandlung mit Vak Pumpe und Fixateur Externe bis März 2018 Dortmund und Bergmannsheil Bochum
Birgit1977
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 351
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 14:21
Wohnort: Ahaus

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Birgit1977 » Di 25. Jun 2019, 20:10

Hy

Ist das Cafe Samstag fußläufig vom Hauptbahnhof zu erreichen oder sollte man lieber die U-Bahn nehmen

Gruß Birgit1977
--tripel links 26.01.10 marl
--Fußheberschwäche, Pereneusläsion
--tripel rechts 30.11.10 marl
--5.09.11 Achillissehnenverlängerung und motorische ersatzoperation links
--13.01.12 beidseits me
--28.03.12 revision schambein
--28.03.13 op linker fuß
seit 2014 Rechts auch fußheberparese (voraussichtlich Neuromuskuläre ERkankung angeboren
-02.02. 2017 Ober und Unterschenkel Umstellung Dortmund
23.02.2017 Revision Oberschenkel Umstellung nach Sturz Dortmund
27.03.2017 Infektion im Unterschenkel direkt an Platte Behandlung mit Vak Pumpe und Fixateur Externe bis März 2018 Dortmund und Bergmannsheil Bochum
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Do 27. Jun 2019, 05:08

Hallo Birgit und weitere Zuganreiser

ich habe mir das mal auf der Karte angeguckt, ich schätze es sind so 1,5 km. Es wäre also zu Fuß machbar.

Ich denke jedoch, ich werde die U-Bahn nehmen.
Hier mal ein Auszug von Bahn.de

image001.png
image001.png (271.62 KiB) 869 mal betrachtet


Es ist nur ein Beispiel, die U-Bahn fährt alle 5 bis 8 Minuten. Die Haltestelle ist Ostentor und man muss einmal umsteigen an der Kampstraße.

Liebe Grüße und eine gute Anreise
Wir sehen uns dann Samstag :jump:
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna
LarissaB
Aufgehender Stern
Aufgehender Stern
Beiträge: 243
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 09:08
Wohnort: Dortmund

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon LarissaB » Do 27. Jun 2019, 20:32

Hey ihr lieben,

Ein Tisch ist für 11 Uhr am Samstag reserviert auf Lauterbach. Ich habe ca für 10-12 Leute reserviert.

Wir sehen uns Samstag :arbeit:

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Fr 28. Jun 2019, 06:59

:thankyou:
Bis morgen :jump:

Liebe Grüße
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna
Benutzeravatar
MelaG
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 321
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 10:14
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon MelaG » Fr 28. Jun 2019, 07:43

Huhu,
ich hatte auch überlegt mit dem Zug anzureisen. Da es aber morgen wieder so heiß werden soll, tendiere ich doch zum Auto.
Sagt mal - weiß jemand ob die Räume klimatisiert sind?

Ich freue mich auf jeden Fall.
Liebe Grüße und bis morgen,

Melanie
4.4.18 Triple links, Dr. Zahedi
Birgit1977
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 351
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 14:21
Wohnort: Ahaus

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Birgit1977 » Fr 28. Jun 2019, 08:19

Hy

Bis morgen

:juhu:

Gruß Birgit1977
--tripel links 26.01.10 marl
--Fußheberschwäche, Pereneusläsion
--tripel rechts 30.11.10 marl
--5.09.11 Achillissehnenverlängerung und motorische ersatzoperation links
--13.01.12 beidseits me
--28.03.12 revision schambein
--28.03.13 op linker fuß
seit 2014 Rechts auch fußheberparese (voraussichtlich Neuromuskuläre ERkankung angeboren
-02.02. 2017 Ober und Unterschenkel Umstellung Dortmund
23.02.2017 Revision Oberschenkel Umstellung nach Sturz Dortmund
27.03.2017 Infektion im Unterschenkel direkt an Platte Behandlung mit Vak Pumpe und Fixateur Externe bis März 2018 Dortmund und Bergmannsheil Bochum
Sami1
Hoffnungsträger
Hoffnungsträger
Beiträge: 51
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:26

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Sami1 » Fr 28. Jun 2019, 18:33

Hallo,

Bahnticket via App gekauft, bis Ostentor.
Es soll sehr heiß werden, hoffentlich packen das die Klimaanlagen im Zug bis Dortmund...
Wir kommen zu zweit.

Gruß
Sami + Tochter
Tochter *2008
2008 U3 unauffälliger Befund
01/2019 Diagnose
Beurteilung:
Ausgeprägte Hüftdysplasie mit Luxation rechts und Subluxation links.
29.08.2019 Triple re und Oberschenkelhalsumstellung re - Siegen Dr. Sippel
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Sa 29. Jun 2019, 10:06

:thumbup: Sami

Für alle Bahnanreisenden. Es ist in Ostentor der Ausgang Weißenburger Straße/Heiliger Weg und nicht Amtsgericht!

Und bitte aufpassen. Ich hatte bereits das Vernügen und habe den Dortmunder Boden annähernd geküsst. Auf der anderen Straßeseite vom Lokal, fehlen Steine am Bordsteig :angry: Man guckt wo man hin muss und schon ist es passiert...

Es gibt keine Klimaanlage, doch es ist luftig :)
Wie Ihr seht, habe ich mein Ziel bereits erreicht. :pleased:

Liebe Grüße und eine gute Anreise
Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna
Benutzeravatar
MelaG
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 321
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 10:14
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon MelaG » So 30. Jun 2019, 10:24

Hallo zusammen,
ich hoffe Ihr seid alle gut wieder daheim angekommen. Ich fand es wirklich sehr schön gestern und es war auch nicht zu warm.
Vielen Dank an Euch Organisatoren!!
Es war eine sehr nette Location und ich fand es toll, dass wir ein wenig separiert gesessen haben. Das fand ich besser als beim letzten mal in Siegen. Es war schön, dass sich Dr. Zahedi so ausführlich Zeit genommen hat.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich doch dabei sein konnte.

LG
Melanie
4.4.18 Triple links, Dr. Zahedi
Birgit1977
Profi-Poster
Profi-Poster
Beiträge: 351
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 14:21
Wohnort: Ahaus

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Birgit1977 » So 30. Jun 2019, 12:50

Hy

Ich fand es gestern auch sehr schön das Cafe war sehr gemütlich und es war von der Wärme da angenehm
Ich bin um halb sieben wieder gut in Ahaus angekommen

Gruß Birgit1977
--tripel links 26.01.10 marl
--Fußheberschwäche, Pereneusläsion
--tripel rechts 30.11.10 marl
--5.09.11 Achillissehnenverlängerung und motorische ersatzoperation links
--13.01.12 beidseits me
--28.03.12 revision schambein
--28.03.13 op linker fuß
seit 2014 Rechts auch fußheberparese (voraussichtlich Neuromuskuläre ERkankung angeboren
-02.02. 2017 Ober und Unterschenkel Umstellung Dortmund
23.02.2017 Revision Oberschenkel Umstellung nach Sturz Dortmund
27.03.2017 Infektion im Unterschenkel direkt an Platte Behandlung mit Vak Pumpe und Fixateur Externe bis März 2018 Dortmund und Bergmannsheil Bochum
Benutzeravatar
Tina68
Administrator
Administrator
Beiträge: 3065
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 09:55
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: Hüftdysplasie-Betroffenen-Treffen in Dortmund am 29.06.2019 - Anmeldung

Beitragvon Tina68 » Di 2. Jul 2019, 05:59

Ja, dem schließe ich mich an :)
Es war ein tolles Treffen. Ein Herzliches Dankeschön an Berit für die Organisation und an Dr. Zahedi. Er hatte mega viel Zeit für uns und beantwortete ausführlich unsere Fragen. :thumbup: Es war ein Treffen mit vielen guten Gesprächen. Ich danke Euch allen, die ihr dabei ward! Es war ein reger Informationsfluss, einiges werde ich sicherlich in dem ein oder anderen Thread noch mit Euch teilen.
Es war für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation und Dr. Zahedi verabschiedete sich mit den Worten: "Auch für mich war es informativ und ich komme gerne wieder mal zu einem Treffen!" Das ist natürlich super und auf dieses Angebot, kommen wir bestimmt zurück!

Wie geht's nun weiter mit unseren realen Treffen?
Im Herbst 2019 werden wir jetzt kein Treffen mehr machen. Es ist bereits Juli und am 24. November ist unser Vorweihnachtstreffen. (Anmeldung hier: viewtopic.php?f=177&t=1412&sid=59b9c49d09e8708dc318f4d17b66bffd#p12539)
An dem vorgesehen Hüftdysplasie-Betroffenen Treffen im Osten Deutschlands, falls machbar mit einem PAO Spezialisten halten wir jedoch fest. Bis zum Frühjahr 2020 ist nun genügend Zeit es zu planen und so denke ich "Wir kriegen das hin!"

Liebe Grüße und auf ein Wiedersehen in Dorsten!

Bettina
Bundesweiter Ansprechpartner Hüftdysplasie-Initiative
http://www.hueftdysplasie-tipps.de/selbsthilfe.html
-----------------------------------------------
verschiedene OPs in der Kindheit
1997 3-fache rechts in Dortmund
2001 3-fache links in Dortmund
2013 TEP rechts in Unna

Zurück zu „Hüftdysplasie-Betroffenen Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast